Gunther Schad

ist Rentner, Imker und Schweinebauer und spielt mit Leib und Seele Theater.

2023

SAT-Förderverein, Burgruine Bad Liebenstein

Stück: Die weiße Frau
Rolle(n): Heiler Rochus
Auch 2023 konnte man unseren Gunther wieder als Rochus erleben. Seine herrliche Gesangsstimme ist uns noch allen im Ohr.

 

2022

SAT-Förderverein, Henneburg

Stück: Die weiße Frau
Rolle(n): Heiler Rochus
2022 konnten wir Gunther endlich auch einmal singen hören. Sowohl als Solist, als auch im Terzett begeisterte er mit seiner herrlichen Stimme.

 

2021

SAT-Förderverein, Meiningen Schloss Elisabethenburg

Stück: Die Legende von den 365 Kindern
Rolle(n): Medicus Samuel Dringer, Burgvolk
Seit Gunther 2018 dem Südthüringer Amateurtheater Obermaßfeld den Rücken gekehrt hat, ist er beim SAT-Förderverein aktiv. Auch er wird in diesem Jahr wieder die Rolle des Medicus auf seine unverwechselbare Art verkörpern.

2020

SAT-Förderverein, Meiningen Schloss Elisabethenburg

Stück: Auszüge aus Die Legende von den 365 Kindern
Rolle(n): Medicus Samuel Dringer, Burgvolk
Auch 2020 war Gunther als Medicus zu sehen. Mit viel Liebe zum Detail erarbeitet er seine Rollen.

 

2019

SAT-Förderverein, Henneburg

Stück: Die Legende von den 365 Kindern
Rolle(n): Medicus Samuel Dringer, Burgvolk
In der Rolle des Medicus begeisterte Gunther 2019 auf der Henneburg unsere Zuschauer.

2016

Südthüringer Amateurtheater Obermaßfeld, Henneburg

Stück: 1612-Hexen
Rolle(n): Pfarrer Languth



2015

Südthüringer Amateurtheater Obermaßfeld, Obermaßfeld

Stück: 1612-Hexen
Rolle(n): Pfarrer Languth

 

 

Aufführungen 2024

auf der Henneburg

14.06.2024     öffentl. Generalprobe

15.06.2024     Premiere

21.06.2024     2. Aufführung

22.06.2024     3. Aufführung

28.06.2024     4. Aufführung

29.06.2024     5. Aufführung

jeweils ab 20.00 Uhr

Frage stellen

 

Falls Sie Fragen haben, können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.